/// Rubrik: Polizeimeldungen | Topaktuell

Die Feuerwehr muss zur Feuerwehr

Kreuzlingen – Unglaublich, aber wahr! Sonntags um 08.42 Uhr mussten die Angehörigen der Feuerwehr zum Einsatz im eigenen Depot ausrücken. Die Brandmeldeanlage hatte Rauch festgestellt. (Sebastian Schaad)

Am Sonntag musste die Feuerwehr Kreuzlingen ausrücken weil die Brandmeldeanlage im Feuerwehrdepot Alarm gegeben hat. (Bild: Sebastian Schaad, Feuerwehr Kreuzlingen)

Bei Einrücken der Frauen und Männer konnte man in der Tiefgarage schon Rauch feststellen. Er kam aus dem Heizungsraum. Mit zwei Atemschutzträgern kam man der Ursache auf den Grund. Eine Heizungsstörung lag vor. Der Hauswart wurde aufgeboten, um Klarheit zu schaffen. Mit vor Ort waren neben der Feuerwehr auch die Kantonspolizei Thurgau.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.