/// Rubrik: Marktinfos

Die Kraft des Körpers

Tägerwilen – Maria Palmina Demasi von demasi gesamtheitspraxis begleitet ihr Klientel in schwierigen Lebenssituationen. Dies kann die Zeit nach einem Unfall, während einer Krankheit oder bei anderen persön-lichen Entwicklungsprozessen sein.

Symbolbild. (Bild: Petra Bork/pixelio.de)

Maria Palmina Demasi von demasi gesamtheitspraxis begleitet ihr Klientel in schwierigen Lebenssituationen. Dies kann die Zeit nach einem Unfall, während einer Krankheit oder bei anderen persön-lichen Entwicklungsprozessen sein. Die Therapeutin bietet in ihren Praxen Craniosacral Therapie, Somatic Experiencing, Traumreisen, Soul Collage und auch Ernährung nach TCM an. Diese Therapieformen stärken das Immunsystem, dienen der Wiederherstellung der Gesundheit, lösen Traumata auf, fördern das Selbstwertgefühl und öffnen einen tiefen Zugang zu sich selbst.

 

Craniosacral Therapie, was ist das?
Craniosacral Therapie wurde auf Basis der Osteopathie weiterentwickelt und orientiert sich an den anatomischen Strukturen. Schädel und Kreuzbein bilden mit dem Gehirn- und den Rückenmarkshäuten eine Einheit in welcher die Gehirnflüssigkeit rhythmisch pulsiert. Dieser Rhythmus beeinflusst die Entwicklung und Funktionsfähigkeit des ganzen Menschen und die Kraft durchströmt, verbindet und belebt alle lebenden Organismen. Der Lebensatem drückt sich im ganzen Körper aus und reguliert alle Körperfunktionen des Menschen. Gibt es Veränderungen in diesem System, ergeben sich dementsprechende Hinweise für die therapeutische Arbeit mit den anatomischen und energetischen Strukturen einer Person.

Als praktizierende Craniosacral Therapeutin und Mitglied von Cranio Suisse begleitet Demasi ihre Klienten mit Sorgfalt und Achtsamkeit. Mit manuellen Impulsen wird die Eigenregulierung des Körpers eingeleitet und die Selbstheilungskräfte können sich entfalten. Klienten können sich an der Talackerstrasse 11 in Tägerwilen oder an der St. Gallerstrasse 10 in Frauenfeld beraten lassen.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.