/// Rubrik: Stadtleben | Topaktuell

Ho Narro – ich bin dann mal froh!

Kreuzlingen – Am Sonntag, 11. Februar, 11 Uhr, findet passend zur Fasnachtszeit ein Go Special mit dem Thema «No Harro- ich bin dann mal froh!», in der evang. Stadtkirche, statt. (G.Brendler)

Um das Lachen geht es im nächsten Go Special. (Bild: zvg)

Auf den Punkt am Fassnachtssonntag lädt die evangelische Stadtkirche herzlich zu einem modernen Gottesdienst ein, in dem es um den Humor und das Lachen geht. «Aller Humor fängt damit an, dass man die eigene Person nicht mehr so ernst nimmt.» hat schon Hermann Hesse gesagt. Und ausserdem ist Lachen sehr gesund: Denn mit dem Lachen kommt das Wohlbefinden. Das kann nicht nur subjektiv empfunden, sondern auch biologisch belegt werden. Im limbischen System, einer evolutionsgeschichtlich alten Region im Gehirn, liegt das Zentrum für Gefühle.

Hier werden während des Lachens Glückshormone (Endorphine) produziert, die in die Blutbahn gelangen. Das merken wir daran, dass die Stimmung steigt. Aber lachen bewirkt noch etwas anderes im Körper: Während Endorphine freigesetzt werden, wird die Ausschüttung des Stresshormons Adrenalin unterdrückt. Durch Lachen fühlt man sich besser und reduziert sogar Stress.

Die Predigt zum Lachen hält Pfr. Damian Brot, Musik Silvio Fantauzzi, und es steht wieder das ganze Go Special Team bereit.

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.