/// Rubrik: Marktinfos | Topaktuell

Eine natürliche Haarpracht

Kreuzlingen – Wer sich und seinen Haaren etwas Gutes tun möchte, ist bei Veronika Ziegler, Inhaberin des Coiffeur-Salons «Haar Theater», genau richtig. Sie setzt auf Pflanzenfarbe und ihre langjährige Erfahrung.

Veronika Ziegler fühlt sich in ihrem neuen Salon sehr wohl. (Bild: jl)

Die Coiffeur-Meisterin, die ihren Salon an der Bahnhofstrasse 31 im Oktober 2017 eröffnete, legt besonderen Wert auf vegane Pflanzenfarbe. Diese greift das Haar weniger an und Ziegler ist überzeugt davon, dass sie ihren Kunden auch gut tut. Ausserdem ist die junggebliebene Coiffeurin, die 1998 nach Konstanz kam und dort einen Salon am Ebertplatz führte, geprüfte Fachkraft für Zweithaar. Kundinnen mit sehr dünnem Haar verschafft sie durch Verdichtung eine natürliche voluminöse Haarpracht und zaubert damit vielen Frauen ein Lächeln ins Gesicht.

«An oberster Stelle steht bei mir die Qualität», so die lebensfrohe Geschäftsinhaberin. Deshalb wird für die Haarverdichtung auch nur veredeltes Echthaar benutzt. Die kostenlose Beratung ist der Inhaberin in diesem Kontext sehr wichtig: «Ich möchte meine Kundinnen ehrlich beraten und kann ihnen sagen was machbar ist oder was weiterhin eine Traumvorstellung bleibt.» Auch märchenhafte Hochsteckfrisuren zaubert die Coiffeurin, mit mehr als 45 Jahren Berufserfahrung, stets gerne und hat dazu auch den passenden Haarschmuck.

Model für einen Tag
Dass Ziegler mit der Zeit geht, wird auch bei einem ihrer Lieblingsprojekte sichtbar: Wer sich für einen Tag wie ein Model fühlen möchte, kann am 29. Juli an einem unvergesslichen Event teilnehmen. In Zusammenarbeit mit dem professionellen Fotografen Maik Rietentidt, der schon Aufnahmen für bekannte Modemarken machte und der Make-up-Expertin Silvia Gugino, wird Ziegler alle Angemeldeten in ein Model verwandeln, die Kleidergrösse spielt dabei keine Rolle. Für 300 Franken arbeiten die Experten an einem professionellen Haarstyling, einem bezauberndem Make-up und schliesslich an atemberaubenden Bildern. Noch gibt es Plätze für diesen einmaligen Tag. Anmeldung und Informationen unter:

Haar Theater
Bahnhofstrasse 31 (Park 31)
Tel. 077 534 88 87
info@haar-theater.ch

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.