Archiv für den Monat: April 2018

Blühendes Treiben

Kreuzlingen – Am Gartentag vom vergangenen Samstag zeigte sich Kreuzlingen von seiner grünsten Seite. Nicht nur Gartenbauer und Umweltverbände präsentierten die neusten Blüten ihrer Arbeit, auch die Besucher holten sich Rat für den heimischen Garten.

Stadtpräsident Thomas Niederberger eröffnete den diesjährigen Gartentag, für welchen sich die Kreuzlinger Hauptstrasse in eine grüne Allee verwandelt hatte. Die Aussteller und Standbetreiber scheuten keine Mühen, ihre Pflanzen und Gartendekorationen im schönsten Licht zu präsentieren. So dankte Niederberger auch den vielen freiwilligen Helfern, welche diesen Tag für den Garten überhaupt …
* Weiterlesen…

Gründung des Forums Palliative Care Kreuzlingen und Umgebung

Kreuzlingen – Die Mitglieder des regionalen Forums setzen sich für die Entwicklung und Verankerung von Palliative Care in der Stadt Kreuzlingen und den Gemeinden in der Region ein. Durch die Zusammenarbeit von Vertretern wird ein für alle Betroffenen nutzbares Netzwerk aufgebaut.

Das Forum Palliative Care Kreuzlingen wurde am 19. April gegründet. (Bild: zvg)

Im neuen «Trösch» in Kreuzlingen konnten die vier Gründungsmitglieder Käthy Natterer (Pflegeheim Abendfrieden), Lisbeth Brücker (Ethikforum KSM), Raimund Disch (Pro Senectute Thurgau) und Angelina Horber (Spitex Rehaex) nahezu dreissig Fachleute aus dem Bereich der Palliative Care, begrüssen. …
* Weiterlesen…

Erfolgreiches Karatecenter Reto Kern am Eurocup in Zell am See

Karate – Das Karatecenter Reto Kern konnte sein Resultat aus dem letzten Jahr sogar verbessern.

Die Kämpfer vom Karatecenter Reto Kern waren sehr erfolgreich. (Bild: zvg)

Insgesamt 771 Sportler aus 24 Nationen und 136 Vereinen oder Landesverbände, kämpften mit viel Kampfgeist auf sieben Tatamis um Medaillen.

In der grossen Eishalle von Zell am See startete das Turnier pünktlich um 8.45 Uhr mit der Eröffnungsrede und …
* Weiterlesen…

Wie stark ist Kreuzlingen?

Kreuzlingen – Das MFIT Kreuzlingen lädt am Samstag, 5. Mai 2018, zur grossen Planking-Challenge ein. Das Ziel: Gemeinsam soll die Bevölkerung von Kreuzlingen und Umgebung über 120 Planking-Minuten schaffen.

Schaffen es die Kreuzlinger zwei Stunden durchzuhalten? (Bild: zvg)

Plank ist das englische Wort für Brett und gibt einer Stabilisationsübung ihren Namen: Beim Planking stützt man sich auf Füsse und Unterarme und versucht, möglichst lange so gerade wie ein Brett in dieser Position zu bleiben. Wie lange das möglich …
* Weiterlesen…

Verkehrskadettin angefahren und verletzt

Lengwil – Eine Verkehrskadettin wurde am Sonntag in Lengwil von einem unbekannten Auto angefahren und leicht verletzt. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen.

(Symbolbild: tm)

Die 16-jährige Verkehrskadettin war nach 9 Uhr mit der Verkehrsregelung an der Verzweigung Lengwilerstrasse / Kirchstrasse beschäftigt. Gemäss den bisherigen Abklärungen der Kantonspolizei Thurgau bog ein blauer Toyota in die Kirchstrasse ein und fuhr der Jugendlichen über den Fuss. Der Lenker des Fahrzeuges, ein zirka 40-jähriger Mann, …
* Weiterlesen…

Schöne Füsse für Diabetiker

Münsterlingen – Unter dem Thema «Füsse sind ein kostbares Gut – wie kann ich den Füssen Sorge tragen» referiert die diplomierte Fusspflegerin Nadja Gsell-Hungerbühler, am Donnerstag, 3. Mai, 17.30 Uhr.

(Bild: Sandro Almir Immanuel/pixelio.de)

Die Durchführung einer optimalen Fusspflege ist bei Diabetesbetroffenen unabdingbar. Nicht selten kommt es aufgrund des Diabetes zu Schädigungen der Füsse. Nadja Gsell wird in dem Vortrag auf die möglichen Ursachen kurz eingehen. Im Schwerpunkt wird sie die Fusspflege durch die Fachperson genau erläutern und Tipps …
* Weiterlesen…

Bärenstarke Leistung: Nur ein Tor fehlte zum Wunder!

Handball – Mit einem tollen Auftritt beim 29:19 über den Playoff-Teilnehmer Wädenswil verabschiedeten sich die 1.-Liga-Männer des HSC Kreuzlingen aus der Saison 2017/18.

Die HSC-Herren gewinnen das letzte Spiel der Saison. (Bild: Gaccioli)

Am Ende war die mit 400 Zuschauern sehr gut besetzte Egelseehalle gefüllt mit vielen Emotionen. Stolz auf die eigene Leistung mischte sich im Kreuzlinger Lager mit grosser Enttäuschung, verhaltener Jubel nach der Klatsche gab es beim NLB-Playoff-Teilnehmer aus Wädenswil. …
* Weiterlesen…

Wegen Sekundenschlaf verunfallt

Frauenfeld - Nach einem Sekundenschlaf auf der Autobahn A7 bei Frauenfeld kollidierte ein Autolenker am Sonntagnachmittag, 29. April, mit der Mittelleitplanke.

Die Fahrbahn war für längere Zeit nur einseitig befahrbar. (Bild: archiv)

Der 30-jährige Autofahrer war kurz vor 13.30 Uhr auf der Autobahn A7 in Richtung Zürich  unterwegs. Wie er gegenüber der Kantonspolizei Thurgau zu Protokoll gab, verlor er wegen eines Sekundenschlafs die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Wagen prallte …
* Weiterlesen…

Saisonstart und Frühjahrsapéro

Kreuzlingen – Am Mittwoch, 2. Mai, sind alle Interessierten eingeladen, die Arbeit des Tourismus-Büro genauer unter die Lupe zu nehmen. Beim Apéro von 17 bis 19 Uhr am Boulevard zeigt das Team wie es bei Kreuzlingen Tourismus am Bodensee so zu und her geht.

«Kreuzlingen Tourismus am Bodensee» freut sich über viele Besucher. (Bild:zvg)

Was machen die eigentlich im Tourismusbüro? Gibt es Touristen in unserer Region und woher kommen diese? Hält das Kreuzlingen Tourismus-Team einen Winterschlaf? Diese und ähnliche Fragen hören wir immer wieder von Einheimischen. Wer hat die Geschäftsstelle am Boulevard schon besucht? …
* Weiterlesen…

Bekenntnis für den Stadtbus

Kreuzlingen – Der Stadtrat legt mit zwei Botschaften an den Gemeinderat ein klares Bekenntnis zum Stadtbus ab. Einerseits will er die Einzelbillette vergünstigen und andererseits die Buslinie nach Tägerwilen erhalten.

Die Linie 907 soll auch in Zukunft Kreuzlingen und Tägerwilen verbinden. Der Stadtrat will dafür jährlich 265’000 Franken ausgeben. (Bild: ek)

Die Aufregung in den sozialen Medien und Leserbriefen war gross, als sich im Dezember 2016 die Billettpreise für eine Fahrt im Stadtbus um fast 50 Prozent verteuerten. Als …
* Weiterlesen…