/// Rubrik: Kultur | Topaktuell

Familiensonntag «Biber – mehr als ein Schädling»

Kreuzlingen – Im Seemuseum Kreuzlingen findet diesen Sonntag, 22. April, ein Familiensonntag statt. Es wird alles rund um den Biber erzählt.

Am Sonntag gibt es im Seemuseum einiges zu lernen über den Biber. (Bild: Pro Natura)

Am Sonntag, 22. April findet im Seemuseum der erste Familiensonntag zur Sonderausstellung «Baumeister Biber» statt. An diesem spannenden Nachmittag für die ganze Familie entführt Sie das Museumsteam in die verborgene Welt der Biber und erklärt Ihnen zum Beispiel, anhand welcher Spuren an Bäumen oder im feuchten Boden er nachgewiesen werden kann. Nicht fehlen darf das passende Bastelprogramm zum emsigen Baumeister.

Jeweils um 14 , 15 und 16 Uhr werden kurze Handpuppenführungen durchgeführt, die unterhaltsam und anschaulich Wissenswertes über die grossen Nager vermitteln. Da unmittelbar vor dem Seemuseum auch ein Biber sein Revier hat, bekommen grosse und kleinere Besucher_innen anschliessend bei einer kleinen Parkexkursion gleich selber die Möglichkeit, auf Spurensuche zu gehen. Zudem gibt es den ganzen Nachmittag über die Möglichkeit, im Seeschulzimmer einen kleinen Biber oder eine Biberburg zu basteln. So kann der Biber sein Revier in Kreuzlingen auf die heimischen Stuben und Kinderzimmer ausdehnen. Die Veranstaltung endet um 17 Uhr.

Selbstverständlich kann die Sonderausstellung «Baumeister Biber. Rückkehr mit Nebengeräuschen – 50 Jahre Biber im Thurgau», welche bis zum 18. November im Seemuseum zu sehen ist, auch individuell besucht werden. Für die Kinder gibt es bei einem Wettbewerb tolle Preise zu gewinnen.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.