/// Rubrik: Region | Topaktuell

Wenig Bekanntes über das Schloss Gottlieben

Gottlieben – Auf Freitag, 27. April, 19.45 Uhr, lädt der Einwohnerverein zum Vortrag von Dominik Gügel, Direktor des Napoleonmuseums Thurgau auf dem Arenenberg, über das Schloss Gottlieben ins Bodmanhaus ein.

Der Vortrag über das Schloss Gottlieben findet im Bodmanhaus statt. (Bild: Thomas Martens)

Grundlage seines Vortrages werden unter anderem jene neuen Erkenntnisse sein, die er in einem Beitrag unter dem Titel «Unbekanntes Gottlieben» 2013 veröffentlicht hat. Anstoss dazu waren drei Grundrisspläne von Schloss Gottlieben und zwei Parkpläne (Ausschnitt siehe Abbildung), die dem Napoleonmuseum auf Vermittlung von Esther Bächer von der Familie Szebény als Dauerleihgabe zur Verfügung gestellt worden sind. Und wer Dominik Gügel kennt, weiss, dass er mit seinen Vorträgen zu faszinieren weiss.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.