/// Rubrik: Bildergalerien

Blühendes Treiben

Kreuzlingen – Am Gartentag vom vergangenen Samstag zeigte sich Kreuzlingen von seiner grünsten Seite. Nicht nur Gartenbauer und Umweltverbände präsentierten die neusten Blüten ihrer Arbeit, auch die Besucher holten sich Rat für den heimischen Garten.

Stadtpräsident Thomas Niederberger eröffnete den diesjährigen Gartentag, für welchen sich die Kreuzlinger Hauptstrasse in eine grüne Allee verwandelt hatte. Die Aussteller und Standbetreiber scheuten keine Mühen, ihre Pflanzen und Gartendekorationen im schönsten Licht zu präsentieren. So dankte Niederberger auch den vielen freiwilligen Helfern, welche diesen Tag für den Garten überhaupt ermöglicht hatten. Als Partner hatten die Organisatoren dieses Jahr «Jardin Suisse Thurgau» mit ins Beet geholt. Mit den ausgestellten Insekten-Hotels plädierte Vereinspräsident Viktor Gschwend für mehr Biodiversität im heimischen Garten.

Anregungen dafür fanden die zahlreichen Besucher zuhauf an diesem strahlend schönen Samstagnachmittag. Egal ob Gemüsesetzlinge, Schnittblumen oder die wilde Natur, alles konnte leicht gefunden und bestaunt werden.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.