/// Rubrik: Region | Topaktuell

Orgelmusik zur Marktzeit

Konstanz – Am kommenden Samstag, 5. Mai, 11.30 Uhr, findet in der St. Gebhardskirche, Konstanz, ein Orgelmatinée mit Thomas Haubrich aus Amriswil statt.

Der schweizer Thomas Haubrich spielt am Samstag auf der Konzilsorgel in Konstanz. (Bild: zvg)

Thomas Haubrich ist Kirchenmusiker an St. Stefan in Amriswil (Schweiz). Er ist bereits in der Schweiz, Deutschland, Luxemburg, Frankreich, Irland und Italien aufgetretetn.  Zudem ist er  Leiter des Kirchenchores St. Stefan, der Cappella Vocale Thurgau und der «stefanskids» sowie künstlerischer Leiter der «Amriswiler Konzerte». An der «Konzilsorgel wird er ein reines Improvisationskonzert geben und in verschiedenen Stilrichtungen improvisieren.

Der Eintritt ist frei es wird eine Kollekte gesammeltn. Das Konzert dauert circa 30 Minuten. Weitere Informationen gibt es unter www.konzilsorgel.de.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.