/// Rubrik: Region | Topaktuell

Edle Tropfen und gute Stimmung

Thurgau – Sehr erfolgreich verlief am 1. Mai der Tag der offenen Weinkeller. Alle 18 teilnehmenden Winzer quer durch den ganzen Kanton konnten zahlreiche Besucher empfangen.

Der Tag der offenen Weinkeller war ein Erfolg für die Thurgauer Winzer. (Bild: zvg)

Einmal im Jahr öffnen die Winzer in der Deutschschweiz am selben Tag ihre Weinkeller und laden zur Degustation ein. Im Thurgau waren 18 Weinkeller geöffnet und quer durch den Kanton traf sich das weininteressierte Publikum. Das trockene Wetter lud zur Wanderung von Ort zur Ort ein und so waren den auch viele zu Fuss oder per Velo unterwegs.

Im Vordergrund standen natürlich jeweils die feinen Tropfen, aber es warteten auch zahlreiche kulinarische Spezialitäten auf die Besucher. Die Winzer äusserten sich sehr erfreut über den Tag. «Neben unseren bestehenden Kunden, durften wir auch zahlreiche neue Gesichter begrüssen.» sagt Peter Mössner vom Weingut BBZ Arenenberg. Ein Eindruck den alle Beteiligten teilen.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.