/// Rubrik: Topaktuell | Vereine

Maibummel in der Region

Kreuzlingen – Am ersten Wochenende im Mai startete eine 50köpfige Wandergruppe von Siegershausen Richtung Altnau, darunter je zurHälfte Mitglieder des Vereins Städtepartnerschaften Kreuzlingen sowie des Schwarzwaldvereins Wolfach.

Die Vereine Städtepartnerschaften Kreuzlingen und Schwarzwaldverein Wolfach genossen das schöne Wetter während dem Maibummel. (Bild: zvg)

Ideale Frühlingstemperaturen begleiteten die gutgelaunte Gesellschaft über die sanft hügelige, aber intensiv grün-weiss-gelb leuchtende Thurgauer Landschaft. Vorbei an Riegelhäusern, begleitet vom würzigen Heu- und Blütendüften, durch Wälder und Wiesen, entlang von Weihern und Bächen eröffnete sich den Wanderen bald der Ausblick auf die weite Bodenseelandschaft. Oberhalb von Langrickenbach hatten Vereinsmitglieder die Zutaten für den Mittagsrast vorbereitet. Gestärkt zog die Gruppe weiter zum See und bestieg in Altnau das Kursschiff nach Kreuzlingen. Auf der Terrasse der Bodenseearena war das reichhaltige Versperbuffet aufgetischt. Der gemeinsame Wandertag der Partnerstädte klang danach in fröhlichen Gesprächen aus.

Zur Zeit bereisen zwei Gruppen mit je 25 Teilnehmenden den Süden Italiens, vom Gargano nach Lecce, und besuchen dort neben zahlreichen Sehenswürdigkeiten die andere Partnerstadt Cisternino. Die vielfältigen zwischenmenschlichen und kulturellen Erlebnisse können auch dort voll genossen werden.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.