/// Rubrik: Kultur | Topaktuell

A-capella mit den Dezibelles

Kreuzlingen – Am Samstag, 26. Mai, 20 Uhr findet in der Rudolf Steiner Schule in Kreuzlingen, Bahnhofstrasse 15, ein Konzert statt. Das A-cappella-Quartett «Dezibelles» aus Zürich sorgt mit warmen Stimmen für gute Stimmung.

Die A-capella Gruppe Dezibelles kommt nach Kreuzlingen. (Bild: zvg)

Die vier jungen Sängerinnen aus Zürich, Andrea Fischer, Mélanie Wullschleger-Lacroix, Anna Liechti und Rebekka Bräm, haben sich zum Ziel gesetzt, möglichst viele Musikstile in ihr Programm einzubauen. Sie sind bereits tief in die Schweizer A-cappella-Szene eingetaucht und auch in Deutschland aktiv, wo sie im November 2015 in Hamburg den 1. Jurypreis des Jugend-kulturell-Förderpreises der Hypovereinsbank gewonnen haben. Sie seien süsser als Schweizer Schokolade und präziser als jedes Uhrwerk, so lautete das Urteil der Juri! Nach dem A-capella-Wettbewerb in Leipzig vom 9. bis 12. Mai  sind sie mit einem ersten Preis für den besten Auftritt ohne Verstärker nach Hause gekommen. Ihre warmen Stimmen und choreografisch geschickten Auftritte werden die Herzen von Jung und Alt rasch erobern!
Weitere Informationen und www.dezibelles.ch und www.steinerschulekreuzlingen.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.