/// Rubrik: Region | Topaktuell

Firmung in Münsterlingen

Münsterlingen – Unter dem Motto «Lebensdurst» fand am Samstag, 19.Mai, in der Klosterkirche in Münsterlingen die Firmung statt. (Text: Elfride Zefi)

19 Jungedliche wurden in Münsterlingen gefirmt. (Bild: zvg)

Zum ersten Mal in unserem Pastoralraum durfte Firmspender, Bischofsvikar Hanspeter Wasmer, in einem festlichen Gottesdienst insgesamt 19 Jugendlichen das Sakrament der Firmung spenden. Für die musikalische Gestaltung war die Jugendband, unter der Leitung von Verena Manser, zuständig.

Im vergangenen Schuljahr setzten sich die Jugendlichen intensiv mit ihrem Leben, dem Glauben und der Kirche auseinander und trafen sich regelmässig, um mit einander zu diskutieren, zu philosophieren, kreativ zu werden und die Gemeinschaft zu pflegen. Diese intensive und schöne Zeit ist nun mit der Spendung des Firmsakramentes abgeschlossen.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.