/// Rubrik: Stadtleben | Topaktuell

Reiches Angebot an essbaren Pflanzen

Kreuzlingen – Gemeinsam mit der Kräuterfachfrau kann man mehr über essbare Pflanzen lernen.

Welche Pflanzen sind essbar rund um Kreuzlingen. (Bild: zvg)

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe «Kreuzlingen entdecken» begleitet die Kräuterfachfrau Judith Degen am Mittwoch, 13. Juni 2018, 18.30 Uhr, die Besucherinnen und Besucher auf einem kulinarischen Spaziergang, und zeigt ein unerwartetes Angebot an essbaren Pflanzen in der Stadt.

Gänseblümchen, Feige, Linde und Co. neu entdecken, die Pflanzen nutzen und alte Traditionen wieder aufleben lassen. Treffpunkt für diese neue Führung ist beim Bahnhof Hafen. Erwachsene bezahlen 10 Franken pro Person, Kinder nehmen kostenlos teil. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.