/// Rubrik: Bildergalerien | Kultur

Hereinspaziert in die Galerie

Kreuzlingen – Drei Schweizerinnen stellen seit vergangenem Freitag, 8. Juni, ihre Kunst in der Galerie Andre Veith an der Hauptstrasse 56a aus. Auf der Vernissage war Zeit für einen persönlichen Austausch mit den Künstlerinnen.

«Bis dato haben meine Frau und ich unsere eigene Kunst hier in der Galerie ausgestellt. Nun wollen wir auch anderen Künstlern eine Plattform bieten und sozusagen etwas Farbe ins Spiel bringen», erläuterte Andre Veith, Galerieinhaber, seine Intention für künftige Sonderausstellungen. Für ihn sei Kunst etwas, das Emotionen entfaltet und deshalb betonte er auch, dass man kein Kunstkenner sein muss, um seine Galerie zu betreten, jeder ist willkommen.

Acryl, Plexiglas, Holz und Stein
Seit Freitag stellen drei Schweizerinnen ihre Werke in der Kreuzlinger Galerie aus. Rita Harders ist eine breit aufgestellte Künstlerin, die mit Tusche, Bleistift oder auch Acryl arbeitet. In der Ausstellung sind von ihr hauptsächlich leichte, florale Bilder zu sehen, da Harder ihre Inspiration aus der Natur zieht. «Die Natur bietet unbegrenzte Möglichkeiten», so Veith und deshalb sei sie von vielen Künstlern eine Ideen-Quelle für neue Werke. Eine extreme Vielschichtigkeit ist in Sonja Schmids Werken zu erkennen. Die Künstlerin bildete sich Jahrzehnte in verschiedenen Akademien und bei zahlreichen Künstlern aus. Sie verwendet viele verschiedene Materialien wie Sand, Ölkreide oder auch Plexiglas um die kraftvolle Wirkung ihrer Bilder entstehen zu lassen.

Die ausgestellten Skulpturen kommen aus den Händen von Brigitte Schneider. Sie beschäftigt sich seit längerem mit dem Thema «Gedankenstapel» und hat bereits mehrere Wettbewerbe gewonnen. Ihre ausgestellten Werke sind teils aus Holz, teils aus Stein. Laut dem Galerieinhaber sind die aufwändig bearbeiteten Stücke «Kunstwerk und Hanschmeichler» zugleich, weshalb Besucher der Galerie die Werke auch gern anfassen könnten, so Veith.

Die Sonderausstellung ist jeweils dienstags bis freitags von 14 bis 18 Uhr und samstags von 10 bis 14 Uhr geöffnet und wird bis Samstag, 7. Juli, anhalten. Für den Herbst sind bereits weitere Ausstellungen in Planung.

Galerie Andre Veith
Hauptstrasse 56a
veith.kunst@gmail.com
www.andre-veith.ch

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.