/// Rubrik: Region | Topaktuell

Vernissage zur Ekkharthof-Kunstauktion

Lengwil – Am vergangenen Samstag zeigte der Ekkharthof im HPZ-Kreuzlingen die Bilder seiner Online-Kunst-Auktion. Gleich beim Eingang empfing ein Pferdegespann von Heinz Berchtold die Besucher.

Heinz Berchtold vor seinem Gemälde Tschechisches Nationalgestüt. (Bild: zvg)

Berchtold war am Nachmittag auch persönlich anwesend. Auch Hans Niederhauser, Kundry, Olga Haag, die alle mit Werken vertreten waren, statteten der Ausstellung einen Besuch ab. Von Niederhauser sind gleich zwei Werke in der Auktion zu ersteigern. Der Nebenraum zeigte eine Gesamtschau von Bildern der 89-jährigen Luzerner Künst- lerin Mary Schraner-Ree. Mit einer unglaublichen Konsequenz und persönlichen Kraft kondensiert sie das Wesen von Tieren in Farbflächen. Der Raum war belebt mit Fröschen, Elefanten, Vögeln usw. In der Galerie im Obergeschoss waren Werke die von Raimund Steinhoff, Ilse Voigt, Heinrich Bruppacher ausgestellt, daneben auch Werke von Menschen vom Ekkharthof. Einige Werke stammen von Thomas Niklaus (Trogener Kunstpreis 2009).
Der Ekkharthof veranstaltete die Auktion im Rahmen der Monatsaktionen, welche zur Finanzierung des Bauprojektes «Schule & Infrastruktur» lanciert wurden. Die Auktion dauert noch bis zum 30. Juni.
Die Aktion ist zu finden unte www.ekkharthof-fonds.org/kunst

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.