/// Rubrik: Sport | Topaktuell

Fünf Kreuzlingerinnen in der Nati

Faustball – Dieses Jahr reist die Nationalmannschaft der Schweiz im Frauen Faustball mit den Aktiven und dem U18 Team an die Weltmeisterschaft

A-Nationalspielerin von Kreuzlingen Rahel Hess (oben 2. v.l) U18 Nationalspielerinnen von Kreuzlingen Sara Peterhans, Selina Schüler, Corinne Stähli und Arina Meister unten ab der 2.v.l.) (Bild: zvg)

Fünf Kreuzlinger Faustballerinnen reisen mit der Schweizer Nationalmannschaft an die Weltmeisterschaft. Am Sonntag fliegen die vier Kreuzlinger U18 Spielerinnen mit der U18 Nationalmannschaft nach Roxbury in die USA, kommende Woche startet dann dort die Weltmeisterschaft. Sehr erfreulich ist, dass das zehn-öpfige U18 Kader gleich aus vier Kreuzlingerinnen besteht. Mit Sara Peterhans, Selina Schüler, Corinne Stähli und Arina Meister sind die Chancen auf den Sieg höher. Zwei Wochen darauf findet dann im Östereichischen Linz die Weltmeisterschaft der Frauen statt. Auch da steht eine Kreuzlinger Faustballerin für die Schweiz im Einsatz nämlich Rahel Hess. Beide Mannschaften reisen mit dem Ziel an, eine Medaille zu gewinnen.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.