/// Rubrik: Polizeimeldungen | Topaktuell

Smartphone gestohlen – Täter verhaftet

Kreuzlingen – Die Kantonspolizei Thurgau hat in der Nacht zum Donnerstag in Kreuzlingen einen Taschendieb verhaftet.

Kurz nach 23 Uhr meldete eine junge Frau der kantonalen Notrufzentrale, dass soeben ein Unbekannter ihr Smartphone aus der Gesässtasche gestohlen habe und geflüchtet sei. Im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndung durch Patrouillen der Kantonspolizei Thurgau und des Grenzwachtkorps konnte der Dieb wenig später verhaftet und das gestohlene Smartphone sichergestellt werden.

Der 23-jährige Marokkaner wurde bei der Staatsanwaltschaft Kreuzlingen zur Anzeige gebracht.

Mit ihrer sofortigen Meldung über die Notrufnummer 117 hat die Geschädigte richtig reagiert. Auch zwei Auskunftspersonen, die den Täter auf seiner Flucht ein Stück weit verfolgt hatten, konnten unseren Einsatzkräften mit ihren Angaben wertvolle Hinweise geben.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.