/// Rubrik: Region | Topaktuell

Grosses Finale fürs Konziljubiläum

Konstanz – Konzerte, Rückblicke, ein multireligiöses Friedensgebet und vieles mehr: Im «Jahr der Kultur 2018» feiert das Konziljubiläum am Sonntag, 22. Juli, ab 11 Uhr, im Stadtgarten seinen Abschluss. Vor dem atemberaubenden See- und Alpenpanorama laden die Konzilstadt sowie zahlreiche Jubiläumspartner mit Musik, Shows und Mitmach-Aktionen zum Flanieren ein und lokale Anbieter runden den Tag mit regionaler Kulinarik sowie erfrischenden Getränken genussvoll ab.

Rheintorturm (Bild: MKT Dagmar Schwelle)

So abwechslungsreich wie das Jubiläum «600 Jahre Konstanzer Konzil 2014 – 2018» präsentiert sich das FINALE! mit Highlights aus den vergangenen fünf Jahren: Den musikalischen Auftakt um 11 Uhr zelebriert «Klassik am See» – ein Side-by-Side Konzert der Philharmonie Konstanz mit MusikerInnen aus der Region. Neben der «Jahresschau», einer spannenden Reise durch die Jahrhunderte mit Richental-Forscherin Tina Raddatz um 13 Uhr, verzaubert die Bauchtanzgruppe «Tarha Sahera» die ZuschauerInnen, Wortakrobat Sebastian Fuchs erzählt mit sprachartistischen Geschichten vom Konstanzer Konzil und verwandelt den Stadtgarten bei der Mitmach-Show «Das Super-Konziltalent feat. Konstanz» in eine einzigartige Geräuschkulisse. Auch Europa ist mit der Initiative «Pulse of Europe», den Fahnenschwingern der Niederburg und der tschechischen Fahnenschwingergruppe «Mondria» aus Brno zu Gast. Die Gewinner des Science Slams aus den Jahren 2014 bis 2017 werfen einen neuen Blick auf die Themen des Konziljubiläums und die Kinder der Kinderakademie fordern Oberbürgermeister Uli Burchhardt zum Wissensduell heraus. Einfach vorbeikommen, mitraten und mitfeiern!

Besondere Momente
Abends beschliesst Uli Burchardt das Konziljubiläum mit einer Rede und verschiedene Konstanzer Religionsgemeinschaften setzen mit dem multireligiösen Friedensgebet um 18 Uhr ein gemeinsames Zeichen für Frieden, Solidarität, Vielfalt und Toleranz. Anschliessend lässt die bekannte Slammerin und Musikerin Julia Engelmann den Tag, bei einem exklusiven Sommerabendkonzert ab 20 Uhr, mit ihrem Programm «Jetzt, Baby – Poesie & Musik» entspannt ausklingen…

TIPP: Im Stadtgarten bieten die Jubiläumspartner von 11 bis 19 Uhr ein erlebnisreiches Aktionsprogramm für die gesamte Familie: Vom einzigartigen Sonderstempel der deutschen Post und des Philatelistenvereins über die «HandWerkStadt 2.0» der Handwerkskammer Konstanz, den Jubiläumsflohmarkt der Konzilstadt und «pikante Geschichten» beim Thurgau bis hin zu Mittelalter-Basteleien beim Stand des Rosgartenmuseums – hier ist für jeden etwas dabei!

Der Eintritt ist bis 19.30 Uhr frei. Sitzplatzbändle für das Sommerabendkonzert um 20 Uhr gibt’s auf www.nachtschwärmer-kn.de

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.