/// Rubrik: Stadtleben | Topaktuell

Wundersame Welt der Pilze

Kreuzlingen – Am Sonntag, 19. August, 9.30 Uhr, lädt der Verein für Pilzkunde Thurgau zur Exkursion ins Waldreservat Bernrain.

Die wundersame Welt der Pilze. Welche Pilze gibt es in Kreuzlingen? (Bild: zvg)

Die Exkursion hat zum Ziel, Pilze bestimmen zu können und wird im Rahmen der städtischen Veranstaltungsreihe «Natur entdecken» durchgeführt. Organisiert wird die Exkursion durch Heidi Ulrich, Verein für Pilze Thurgau. Unter der Leitung von Mitgliedern des Vereins erfahren die Teilnehmenden in kleinen Gruppen viel Wissenswertes über die Pilze, zum Beispiel die Funktion der Pilze in der Natur und ihre Unterscheidungsmerkmale.

Die rund zweistündige Führung ist kostenlos und beginnt beim Parkplatz Kirche Bernrain. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Das Sammeln von Pilzen für den Eigenbedarf ist nicht vorgesehen. Im Anschluss an die Exkursion wird in der Wildsauenhütte grilliert, vorausgesetzt das «Totale Feuerverbot im Kanton Thurgau» wird bis dahin aufgehoben; Verpflegung aus dem Rucksack müssen die Teilnehmenden selber mitbringen.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.