/// Rubrik: Leserbriefe | Topaktuell

«Schön, was positives zu hören»

Leserbrief – Zum Leserbrief von Herrn Zehner (Ausgabe 14.9.2018) von Beate Mendelin

(Bild: archiv)

Ganz herzlich möchte ich Herrn Zehner für seinen Beitrag «Fritz was willst du noch mehr» danken. Man freut sich, wenn man in einem Leserbrief Erfreuliches
über unsere schöne Stadt hört. Meist wird ja nur das Negative kommentiert. Auch ich wohne seit nahe zu 50 Jahren in Kreuzlingen und fühle mich hier sehr wohl und
alle meine Bekannten und Freunde beneiden mich um meinen attraktiven Wohnort. Viel hat sich seit den siebziger Jahren verändert, meist zum Guten aber manches
fehlt mir heute z.B. «Die Epa» und die Drogerien. Ich bitte alle Einwohner von Kreuzlingen kauft nach Möglichkeit in einheimischen Geschäften ein und lasst euch nicht durch die Preise in Deutschland verführen, so bleiben unsere Geschäfte an der Hauptstrasse vielleicht erhalten.

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.