/// Rubrik: Topaktuell | Vereine

… und am Ende gibt’s Pizza für alle

Kreuzlingen – Am 17. November geht der Super-X-Kampf in die vierte Runde. Beim bunten Wettkampf, den jedes Jahr das Sportnetz organisiert, steht der Spass im Vordergrund. Teilnehmen können Teams aus den Vereinen der Region, aber auch andere Mannschaften. Die Anmeldung in den Kategorien Erwachsene, Jugendliche und Kinder läuft.

Testen schon mal die Kletterwand: Organisatoren Yvonne Preiss, Martin Leuch und Isabelle Wepfer vom Sportnetz Kreuzlingen. (Bild: sb)

«Der Super-X-Kampf ist ein Plauschwettkampf», erklärt Martin Leuch vom Organisationskomitee den Grundgedanken des Events. Und ein erfolgreicher: Die Zahl der teilnehmenden Teams ist in den vergangene Jahren kontinuierlich gestiegen. 18 waren es im zurückliegenden Jahr. Diese Marke wollen die Verantwortlichen heuer knacken.

So funktioniert’s
An mehreren Stationen können sich die Sechser-Teams (mit Ersatzspieler) während den Öffnungszeiten beweisen. Dabei geht es aber nicht um konventionelle Sportwettkämpfe. Stattdessen werden bekannte Dinge umfunktioniert und auch mal Haushaltsgeräte in die Stationen integriert. So müssen die Teilnehmenden mit einem Fussball Poolbilliard spielen oder Bälle in Einkaufstüten versenken. «Das ist fast erlebnispädagogisch angehaucht», meint Leuch. «Teamwork ist dabei ganz wichtig. Wir fit einer ist oder wie sportlich, spielt keine so grosse Rolle.» Hauptsache, alle haben Spass. Und am Ende gibt es sowieso für jeden eine Pizza als Preis. «Die sponsort die AS Calcio, welche auch die Festwirtschaft betreibt», so Leuch.

Wichtig für den Spass an der Sache ist auch das Spielprinzip: Die Teilnehmenden sind nicht rund um die Uhr beschäftigt, sondern haben auch mal Zeit, sich hinzusetzen und Freunde oder Bekannte zu treffen. «Das ist auch eines unserer Ziele: Einen Tag zu gestalten, an dem sich die Vereine und Sportler aus der Region treffen und austauschen können», sagt OK-Mitglied Isabelle Wepfer. «Siegen ist nicht oberster Beweggrund», ergänzt Yvonne Preiss. «Trotzdem wird mit ganzem Einsatz gekämpft. Und von der Tribüne lautstark angefeuert.»

Bis 31. Oktober anmelden
Der etwas andere Wettkampf für Gross und Klein, Jung und Alt, Männlein und Weiblein nimmt ab sofort Anmeldungen unter sportnetz@kreuzlingen.ch entgegen. Die Anmeldefrist läuft ab sofort bis 31. Oktober. Die Öffnungszeiten am 17. November sind von 10 bis 12 Uhr für Kinder und von 13.30 bis 16 Uhr für Jugendliche und Erwachsene.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.