/// Rubrik: Artikel | Region | Topaktuell

Jungbürgerfeier 2018 der Politischen Gemeinde Langrickenbach

Langrickenbach – Der Gemeinderat lud die Jungbürger der Jahrgänge 2000 und 2001 zu einem gemütlichen Nachmittag ein.

Alle waren gut gelaunt und hatten ihren Spass. (Bild: zvg)

Am 14. September fand die Jungbürgerfeier mit den Jugendlichen der Jahrgänge 2000 und 2001 statt. 11 Jugendliche sind der Einladung gefolgt. Die Jungbürgerfeier startete am Abend mit einer gemeinsamen Fahrt nach St. Gallen. Im Restaurant Stickerei, welches für seine Hamburgerspezialitäten bekannt ist, durften sich die Jugendlichen und die Mitglieder des Gemeinderates mit einer nach Wunsch zusammengestellten Hamburgerkreation stärken. Nach dem Abendessen stand nach einem kurzen Spaziergang durch die St. Galler Altstadt eine Denkaufgabe auf dem Programm. Beim Besuch der «Escape Rooms» mussten die Gruppen à 6 Personen, um ihre Freiheit wieder zu erlangen, innerhalb einer Stunde verschiedene Rätsel lösen. Mit grossem Engagement gelang es zwei Gruppen, die Aufgaben zu meistern. Leider hatte die dritte Gruppe das Nachsehen. An der Mission hatten aber alle Spass. Zur Belohnung gab es anschliessend noch ein Dessert im Restaurant, wo der Vize-Gemeindepräsident, Urs Schär, die Jugendlichen auf ihre zukünftigen Rechte und Pflichten hinwies und ihnen dazu diverse passende Lektüren und etwas Süsses mit auf den Weg gab. Es war rundum ein gelungener Anlass.

Gemeinderat Langrickenbach

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.