/// Rubrik: Region | Topaktuell

Kurzfilme im Stadttheater Konstanz

Konstanz – Die Konstanzer kurz.film.spiele feiern dieses Jahr ihr 15-jähriges Jubiläum.

Das Stadttheater Konstanz zeigt diverse Kurzfilme. (Bild: zvg)

Am 20. und 21. Oktober bringen wir den kurzen Film wieder auf die große Bühne; und damit Komödie, Drama, Dokumentation, Romanze und Experimentelles auf die Leinwand. Um Ihnen allen einen Sitzplatz anbieten zu können, ziehen wir für ein Wochenende vom Zebra Kino ins Stadttheater Konstanz um. Dort können Sie dann 40 besondere Filme aus 23 Ländern bestaunen, darunter beispielsweise Produktionen aus Uruguay, China, Südafrika und den USA.

Die zu sehenden Kurzfilme haben wir in einer langen Prozedur aus 516 Einreichungen ausgewählt.
Wir? – ein ehrenamtliches Festivalkomitee, das den heißen Sommer im Dunkeln vor der flimmernden Leinwand und bei ebenso heißen Diskussionen verbracht hat. Umso mehr freuen wir uns jetzt ein kunterbuntes und internationales Kurzfilm-Sammelsurium präsentieren zu können.

Doch nicht nur das erwartet Sie. Denn die kurz.film.spiele stellen schon immer auch einen Treffpunkt für Filminteressierte da. Besonders in diesem Jahr lockt das Festival Filmschaffende nach Konstanz. Zum ersten Mal ist es nämlich mit einem Vernetzungstreffen der FilmCommission Bodensee verbunden. Filmleute aus der gesamten Region sind zugegen und ein spannender Dialog ist garantiert.
Weitere Informationen und Kartenvorverkauf auf http://www.kurzfilmspiele.de/.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.