/// Rubrik: Stadtleben | Topaktuell

Campen im Fischerhaus

Kreuzlingen – Das neue Sanitärgebäude wird die Gäste des Campingplatzes Fischerhaus sicherlich erfreuen. Als weitere Attraktivitätssteigerung wollen die Verantwortlichen auf die Saison 2020 Fischerhäuschen auf Stelzen bauen. 

So in etwa werden die Häuschen aussehen. (Bild: zvg)

Diese rund 21 Quadratmeter grossen Ferienchalets (Aussenmasse) im skandinavischen Stil sind für Gäste gedacht, welche weder im Zelt übernachten wollen noch mit dem eigenen Camper anreisen. Die gemütlichen Holzhäuser sollen jeweils über vier Betten verfügen. Der Zugang erfolgt über eine gemütliche Veranda. Alle Häuser haben eine Kochnische. Dusche und WC werden im neuen Sanitärgebäude benutzt.

Für den Bau von fünf dieser Ferienchalets hat der Stadtrat im Budget 2019 250000 Franken vorgesehen. Ruedi Wolfender, Leiter Gesellschaft und Liegenschaften bei der Stadt Kreuzlingen, kennt die Behausungen aus dem eigenen Urlaub und freut sich schon jetzt auf die Umsetzung. «Meine Frau und ich haben unsere Hochzeitsreise in Norwegen verbracht», sagt er. «Dort haben wir in solchen Holzhäuschen übernachtet. Es war eine ganz wunderbare Zeit und ich glaube, dass der Campingplatz damit seine Anziehungskraft erhöht.»

Der Auftrag für die Stelzenhäuser wird im kommenden Jahr ausgeschrieben.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.