Archiv für den Monat: November 2018

Politisch engagierte Jugend

Kreuzlingen – «Die Jugend von heute …», diese Phrase wird zumeist nicht positiv genutzt. Doch es gibt durchaus Jugendliche, die sich für Politik und ihre Gemeinde interessieren. Diese haben sich nun entschieden ein Jugendparlament zu gründen. Wir waren bei der Gründungsfeier dabei.

Alle sind motiviert sich Jugendpolitisch und in der Jugendarbeit zu engagieren. (Bild: Ann-Marie Köhn)

Gemütliche Sessel, Schüsseln mit Chips, Nüssen und einige Jugendliche: im offenen Zentrum für Jugendarbeit in Kreuzlingen nichts Ungewöhnliches. Doch der Grund für die Versammlung ist genau das. Mara Bolliger ist erst 16 Jahre alt, geht …
* Weiterlesen…

«Mensch, Natur, Landschaften» und zwei Künstler

Kreuzlingen – Am vergangenen Freitag fand die Vernissage für die neue Ausstellung unter dem Thema «Mensch, Natur, Landschaft» statt. Es werden Werke von Chantal Hediger und Arthur Wyss in den Räumen der Galerie Andre Veith gezeigt.

Die Galerie Andre Veith am Kreuzlinger Boulevard zeigt in einer Sonderausstellung Werke der Künstlerin und Dozentin Chantal Hediger und des Künstlers, Lehrers und Farbforschers Arthur Wyss. Das Ausstellungsthema «Mensch, Natur, Landschaften» wird von den beiden Künstlern in höchst unterschiedlicher Weise umgesetzt. Während die in Schmerikon, SG lebende Chantal Hediger, unter …
* Weiterlesen…

Gemeinsame operative Dienstgruppe im Bodenseeraum

Kreuzlingen – Die deutsche Bundespolizei und die Eidgenössische Zollverwaltung (EZV) haben durch Bildung einer gemeinsamen Dienstgruppe im Bodenseeraum ihre grenzüberschreitende Zusammenarbeit weiter vertieft .

(Bild: zvg/sb)

Im Jahr 2016 verständigten sich Deutschland und die Schweiz auf einen Aktionsplan zur Verbesserung der Zusammenarbeit in der gemeinsamen Grenzregion. Anschlussmaßnahmen waren unter anderem der personelle Ausbau gemeinsamer Streifen in der Grenzregion sowie gemeinsame Fahndungen und Einsätze. In der Folge gingen ab 2016 auch bei der Bundespolizeiinspektion …
* Weiterlesen…

Klare Sprache

Leserbrief – Für Eva Häberlin spricht das Resultat zur Wahl einer neuen Schulpräsidentin eine deutliche Sprache.

Das Ergebnis der Abstimmung vom letzten Wochenende spricht eine deutliche Sprache:
Seraina Perini geht mit einem grossen Stimmenvorsprung in den 2. Wahlgang.  Sie liegt mit mehr als sechshundert Stimmen vor ihrem Mitbewerber. Dieses Resultat zeigt, dass viele Wählerinnen und Wähler Seraina Perini als Schulpräsidentin wünschen. Das ist kein Zufall, denn ihre …
* Weiterlesen…

Weihnachten in der wundervollen Buchhandlung

Gottlieben – Am Freitag, 30. November, um 20 Uhr kommt Petra Hartlieb zu einer Lesung ihres Buches «Weihnachten in der wundervollen Buchhandlung» ins Bodman-Literaturhaus. Die Moderation übernimmt Marianne Sax.

Petra Hartlieb erzählt in ihrem Buch ihre eigene Geschichte und die ihrer Buchhandlung. (Bild: Nini Tschavoll)

Petra Hartlieb lebt gemeinsam mit ihrer Familie in und über einer Buchhandlung. Ihrer eigenen. Aus einer Schnapsidee heraus bemühte sie sich im Urlaub gemeinsam mit ihrem Mann um eine gerade geschlossene Traditionsbuchhandlung in …
* Weiterlesen…

Der UN Migrationspackt scheitert am Zeitgeist

Leserbrief – Georg Klevenz aus Kreuzlingen kritisiert den internationalen Umgang mit dem UN-Migrationspackt.

Lerserbrief (Bild: Archiv)

Ich bin auch so ein Migrant. Vor über 20 Jahren hat mich die Aussicht auf gute berufliche Perspektiven in die Schweiz gelockt. Gerade Kreuzlingen kennt das, mehr als 50 Prozent der Einwohner sind Migranten und deren Kinder. In der globalisierten Welt ist Migration eine Quelle des …
* Weiterlesen…

Für Vorbestrafte und Unbedarfte

Kreuzlingen – Am Samstag, 1. Dezember, um 20 Uhr wird es am Theater an der Grenze «kriminell» (Musikkabarett). Tickets gibt es an der Abendkasse zu kaufen.

Das Kabarettprogramm «kriminell» vom Damen-Trio «siJamais» nennt sich «musikalische Massnahme für Vorbestrafte und Unbedarfte.» (Bild: zvg)

Seit 2006 sind die drei Musikerinnen Simone Schranz (Kontrabass), Jacqueline Bernard (Klavier) und Mia Schultz (Klarinette) unzertrennlich, doch von der Kleinkunst zerrieben, haben sie sich im Streit getrennt. Auf der Suche nach einem …
* Weiterlesen…

Kinder helfen Kinder

Kreuzlingen – Zwei Tage lang wurde im Schulzentrum Wehrli im Rahmen von zwei weihnachtlichen Projekttagen eifrig gebastelt. Die entstandenen Waren werden am kommenden Freitag am Weihnachtsmarkt auf dem Wehrli-Pausenplatz verkauft. Der Erlös kommt dem Projekt «Kinder helfen Kinder» von Unicef zu Gute.

Mit grossem Eifer bastelten die SchülerInnen für den guten Zweck. (Bild: zvg)

Keine Mathematik, kein Englisch, keine Sportstunden. Während zwei Tagen war der normale Stundenplan im Schulzentrum Wehrli in Kreuzlingen ausser Kraft gesetzt. Statt dessen stellten die Schülerinnen und Schüler vom Kindergarten bis zur 6. Klasse allerlei Weihnachtliches her. …
* Weiterlesen…

Neuer Betreiber gesucht

Kreuzlingen – Der FC Kreuzlingen sucht ab 1.Januar 2019 einen neuen Betreiber für das vereinseigene Clubhaus-Restaurant im Hafenareal.

Das Verein sucht einen neuen Bereiber für das Clubhaus Restaurant. (Bild: Mario Gaccioli)

Das FCK-Beizli verfügt neben einer perfekten Lage über rund 80 Sitzplätze, eine vollständig eingerichtete Küche und ein Getränkebuffet mit integrierten Kühl-Schubladen. Mindest-Öffnungs-Zeiten sind während der Heimspiele der 1. Mannschaft (circa 14 mal pro Jahr) und an …
* Weiterlesen…

HIV Test für Zuhause

Weinfelden – Der erste HIV Selbsttest wird schon seit einiger Zeit in den Medien diskutiert. Nun kann er in einer Teststelle in Weinfelden auch gekauft oder per Post nach Hause bestellt werden.

Einen HIV Test ohne peinliches Ärztegespräch ganz einfach Zuhause machen. (Bild. zvg)

Die Gründe, weswegen ein HIV-Test durchgeführt wird, sind sehr unterschiedlich. Einige machen den Test, weil sie in einer neuen Partnerschaft sind und sich vor dem ersten ungeschützten Geschlechtsverkehr testen möchten. Andere wünschen nach ungeschütztem Sex mit einem …
* Weiterlesen…