/// Rubrik: Kultur | Topaktuell

Bunte Klänge

Kreuzlingen – Das Museum Rosenegg in Kreuzlingen läd am Sonntag, 9. Dezember, um 11 Uhr zu einer musikalischen Matinee mit dem La Merula Quartett und bunte Klänge auf über 20 Blockflöten ein.

Die vier Blockflötistinnen von La Merula stimmen auf Weihnachten ein. (Bild: Thomas Burla)

Mit ihrem Programm «Il est un petit l’ange» stimmen die vier Blockflötistinnen von La Merula mit vielseitigen, wohligen Klängen auf Weihnachten ein. Es erklingen Variationen über bekannte französische Weihnachtslieder und es wird aus dem berühmten Weihnachtskonzert von Arcangelo Corelli gespielt. Neben Werken von eben diesem populärsten Komponisten seiner Zeit werden Werke von Henry Purcell, Georg Philipp Telemann und anderen Komponisten der Renaissance, des Barocks und des 21. Jahrhunderts zu hören sein.

Die Musikerinnen Aline Arman, Maria Hänggi, Anja Margarita Kaufmann, Nicole Meule lernten sich während ihrer Studienzeit in Zürich kennen und spielen seither regelmässig zusammen. 2012 gründeten sie als Resultat der bereits mehrjährigen Zusammenarbeit das La Merula Quartett, abgeleitet vom lateinischen Wort für Amsel.

Eintritt frei – Kollekte, kleiner Apéro. Reservation empfohlen: Tel. 071 672 8151 oder info@museumrosenegg.ch.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.