/// Rubrik: Kultur | Topaktuell

Alte Schweizer Volksmusik in frischem Gewand

Seit 16 Jahren erfreut sich ein grosses Publikum in der Schweiz und im Ausland an den abwechslungsreichen Konzerten der Hanneli-Musig. Am Sonntag, 13. Januar, 17 Uhr, treten sie als Neujahrskonzert der GML im Trösch auf.

Eingängie Schweizer Volksmusik haben sie im Blut. BIld: zvg

Walzer mit Schmelz, temporeiche Galopps und Polkas mit Bodenhaftung, angereichert mit überraschenden Harmonien, rhythmischen Spezialitäten und dem beliebten Hanneli-Wunschkonzert. Die Hanneli-Musig spielt ihr neues und siebtes Programm «Über Stock und Stei». Es widmet sich vollumfänglich Melodien aus der Schweizer Volksmusik-Sammlung von Hanny Christen aus den Kantonen St. Gallen, Glarus und Graubünden. Klangbeispiele finden Sie hier.

www.hannelimusig.ch

www.gml-kreuzlingen.ch

Eintritt frei. Kollekte
Anschliessend Neujahrsapéro

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.