/// Rubrik: Region | Topaktuell

Hochkarätiger Jazz Jam

Altnau – Mit Swing ins neue Jahr, das ist das Motto des ersten Jazz Jam in diesem Jahr in Altnau. Neben einer gut besetzten Hausband können auch alle anwesenden Musiktalente zeigen was sie können.

Der erste Jazz Jam des Jahres verspricht gute Unterhaltung, (Bild: zvg)

Eine aussergewöhnliche Band eröffnet den Jazz Jam in Altnau. Die junge Sängerin Joana Obieta erhielt im Dezember 2018 einen Werkbeitrag der Ausserrhodischen Kulturstiftung und studiert zur Zeit Gesang am Berklee College of Music in Boston. Sie ist die Front-Frau beim OJK Jazz Jam Altnau am Dienstag den 15. Januar. Begleitet wird sie von drei erfahrenen Musikern.

Athanasios Hatzigeorgiou an der Gitarre sowie Marc Jenny am Kontrabass und dem Nachwuchs Schlagzeuger Carles Pereira. Carles Pereira ist ein vielseitiger Schlagzeuger und stammt ursprünglich aus Barcelona, Spanien. Nachdem er in 2014 die Rockschool in England absolvierte, studiert er derzeit ebenfalls am Berklee College of Music in Boston. In 2018, gewann er den ersten Preis im Bereich Schlagzeug im Yamaha’s Young Performing Artist Program und erhielt mehrere Stipendien der Percussive Arts Society (PAS).

Nach dem Eröffnungskonzert heisst es dann: Bühne frei für alle anwesenden Musiktalente. Es wird – wie immer – ein spannender, fröhlicher Abend für alle.

Dienstag 15. Januar – 20.15 Uhr
s-Ka Sport und Kulturbeiz
Altnau, Güttingerstr. 1
Eintritt frei – Kollekte

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.