/// Rubrik: Kultur | Topaktuell

Kinoabend im Kult-X

Kreuzlingen – Am Donnerstag, 24. Januar, um 20 Uhr ist wieder Kinozeit im Kult-X. In der Reihe Palästina+Israel wird der filmische Leckerbissen Wajib gezeigt!

Der Film zeigt die Tücken einer Beziehung zwischen Vater und Sohn. (Bild: Quelle: https://www.trigon-film.org/de/movies/Wajib)

Annemarie Jacir begibt sich auf eine humorvoll ernsthafte Fahrt durch Nazareth. Der in Rom lebende Architekt Shadi ist zu Besuch in seinem Heimatort. Er soll dem Vater dabei helfen, die Einladungen zur Hochzeit seiner Schwester persönlich zu überbringen, wie dies in Palästina traditionell gemacht wird. Wir erleben die Tücken einer Vater-Sohn-Beziehung und tauchen ein in die Gegenwart Nazareths. Besonders reizvoll dabei: Mohammad und Saleh Bakri sind auch im wirklichen Leben Vater und Sohn.

Ort: Kult-X, Hafenstrasse 8, Kreuzlingen
Zeit: 20 Uhr
Die Bar öffnet um 19 Uhr.
Eintritt frei, Kollekte

Palästina 2017 | 96 Min. | Roadmovie, Komödie | ab 16 J.
Regie: Annemarie Jacir
Mohammad Bakri, Saleh Bakri, Maria Zreik, Rana Alamuddin

 «Der Spielfilm Wajib überrascht und überzeugt. Einer der intelligentesten und sympathischsten Filme, die in letzter Zeit zu sehen waren.» Nicolas von Passavant, ProgrammZeitung

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.