/// Rubrik: Stadtleben | Topaktuell

Aktion Büchertausch in den Quartieren

Kreuzlingen – Am Samstag 23. Februar von 10 bis 12 Uhr veranstaltet die SP Kreuzlingen einen Büchermorgen, bei dem Bücher vorgestellt und getauscht werden können.

Am Samstag kann man neue Bücher entdecken und alte Bücher tauschen. (Bild: Andreas Hermsdorf / pixelio.de)

Seit bald zwei Jahren bestehen nun die vier Bücherschränke «lesbar» der SP Kreuzlingen. Mit der Bücherbrugg Kreuzlingen herrscht seit der Gründung ein unbürokratischer Austausch von alten Büchern, die in den Bücherschränken nochmals Leseratten finden. Die vier Bücherschrank-Paten sind auch stets bemüht die «lesbar» mit neuen Büchern zu befüllen und alte Bücher auszumustern. Vor und nach den Ferien ist jeweils ein grosser Büchertausch erkennbar und es gibt dann auch viele interessante und spannende Bücher zu tauschen.

Am Samstag 23.Februar von 10 bis 12 Uhr veranstaltet die SP Kreuzlingen einen Aktionsmorgen wo jede Frau und jeder Mann sein persönliches Lieblingsbuch vorstellen und auch tauschen kann. Auch können dann empfehlenswerte Bücher abgegeben werden, die in den Bücherschränken neue Leseratten finden.  Die vier Bücherschränke «lesbar» sind in Kurzrickenbach bei Linea Molina, im Quartier Ribi-Brunegg bei der Trafostation, im Trösch und in Egelshofen beim Kindergarten Lummerland.

Die SP Kreuzlingen freut sich auf viele begeisterte Leserinnen und Leser.

Share Button

2 thoughts on “Aktion Büchertausch in den Quartieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.