/// Rubrik: Stadtleben | Topaktuell

Auf die Bühne, Männer!

Kreuzlingen – Die lange Vorbereitungszeit neigt sich dem Ende zu: Ab 22. Februar entern die Emmishofer Narren die Bühne im Saubachsaal. Die nächsten drei Wochenenden stehen ganz im Zeichen der beliebten und stets aufwendig produzierten Narren-Night-Show. Wer wird dieses Jahr auf die Schippe genommen?

Lustige Truppe: Die Narrengesellschaft Emmishofen produziert die aufwendige Show jedes Jahr. (Bild: archiv)

Die Bühnenfasnacht der Narrengesellschaft Emmishofen steht dieses Jahr unter dem Motto «135 Jahre Narrenzirkus». Es wird also rund gehen in der Manege, dessen kann sich das Publikum sicher sein, und das ein oder andere Kunststück wird sicher präsentiert werden. Man darf gespannt sein, wer dieses Jahr in den Texten vorkommt. Denn wie sagt man so schön: Wenn die Narren es nicht erwähnen, dann war es auch nicht wichtig. Politik, Stadtgeschehen und private Anekdoten: die Narren lassen das vergangene Jahr Revue passieren, ohne ein Blatt vor den Mund zu nehmen.

Die fasnächtliche Musik-Revue Show ist eine fulminante Multimediadarbietung. An der Bühnekullisse arbeiten die Narren meist mehrere Monate. Die Show selbst dauert etwa drei Stunden und ist unterteilt mit zwei Pausen.

Aufführungsdaten heute und morgen Abend sowie am 1., 2., 8., und 9. März. Beginn 20 Uhr.

Share Button

2 thoughts on “Auf die Bühne, Männer!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.