/// Rubrik: Stadtleben | Topaktuell

Kreuzung komplett gesperrt

Kreuzlingen – Im Frühjahr nehmen die Technischen Betriebe Kreuzlingen (TBK) in der Schützenstrasse die Sanierung der Werkleitungen vor. Aus diesem Grund bleibt die Kreuzung Schützenstrasse-Finkernweg ab Donnerstag, 7. März für den Verkehr während rund fünf Wochen komplett gesperrt.

Die Kreuzung Schützenstrasse-Finkernweg  ist für fünf Wochen gesperrt. (Bild: Kurt Michel/pixelio.de)

Nach der Sanierung der Werkleitungen in der Schützenstrasse, folgt die Erneuerung der Versorgungsleitungen bis zur Konstanzerstrasse sowie im Finkernweg. Während der Bauarbeiten gilt eine Einbahnregelung, eine Durchfahrt wird infolgedessen nicht möglich sein. Die Zufahrt bis zur Baustelle wird aufrechterhalten.

Weil die Bauarbeiten für Werkleitungen stark witterungs- und temperaturabhängig sind, kann sich der Starttermin verschieben.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.