/// Rubrik: Kultur | Topaktuell

Kunstnacht Konstanz Kreuzlingen

Kreuzlingen/Konstanz – Die diesjährige Kunstnacht, hat das Thema »Freiräume«. Sie findet am Samstag, 30. März, von 18 bis 24 Uhr statt.

Die diesjährige Kunstnacht findet unter dem Thema «Freiräume» statt. (Bild: zvg)

Die diesjährige Kunstnacht findet unter dem Thema »Freiräume« statt. Entdeckt werden sollen die städtischen und kulturellen Freiräume unserer beiden Städte. Für eine Nacht, oder länger, werden Räume temporär erobert oder mit langfristigen Ausstellungen durch die Projekte der geladenen Künstler besetzt. Die gute Zusammenarbeit unserer Städte, der Museen und der Galerien zeigt einmal mehr, dass Kunst keine Grenzen kennt und die noch sichtbaren Grenzorte spielerisch in einer künstlerischen Intervention aufnimmt.

Der gemeinsame Auftakt der Kunstnacht wird am Kreuzlinger Tor (Hauptzoll) sein. Der zentrale Ort markiert die Mitte der vielen Freiräume, welche die Besucher auf beiden Seiten der Grenze entdecken können. Hier beginnt der Kreuzlinger Spaziergang entlang an zwölf Kunstprojekten, die an unscheinbaren Orten, fast versteckt, am Boulev’art gezeigt werden. Der Kunstweg führt über das Kulturzentrum Kult-X, an dem sich mehrere Aktionen bündeln und endet mit einer experimentellen Kurzfilmreihe bei der Kunstbar im DAS TRÖSCH. Lassen Sie sich überraschen und entdecken Sie den Boulev’art neu auf diese künstlerische Weise. Inszeniert hat diesen Weg der Kunstraum mit den Kuratoren Richard Tisserand und Reto Müller.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.