/// Rubrik: Marktinfos | Topaktuell

Korrekte Ernährung ist das A und O

Kreuzlingen – Wer sich im Alter weiterhin auf seinen Körper verlassen möchte, sollte sich frühzeitig mit dem Aufbau seiner Muskeln beschäftigen. Dies verdeutlichte Dr. sc. ETH David Aguayo bei seinem Fachvortrag vor einer Woche bei Kieser Training Kreuzlingen. Mit dem Krafttraining alleine ist es aber noch nicht getan. Erst mit der korrekten Ernährung kann aus dem Vollen geschöpft werden.

Dr. sc. ETH David Aguayo erklärte die Wichtigkeit von Proteinen für den Muskelaufbau. (Bild: Sandro Zoller)

Dr. sc. ETH Aguayo begann seinen Vortrag mit Bildern von trainierten und untrainierten Muskeln. Dabei wurde den Versammelten unmissverständlich klar, was die Vernachlässigung der Muskeln alles anrichtet. Damit die Zeit an den Kieser Training-Maschinen zu maximalen Resultaten führt, ist eine ausgewogene und gezielte Nahrungsaufnahme massgebend. Während der Körper Kohlenhydrate primär zur Energiebereitstellung benötigt, sind Proteine unverzichtbar. Bei jedem Essen sollte darauf geachtet werden, dass darin 0,25 bis 0,4 Gramm/Kilogramm Körpergewicht qualitativ hochwertige Proteine enthalten sind. Durch die Aufnahme von Omega 3 Fettsäuren kann der Muskelaufbau zusätzlich unterstützt werden. «Nach dem intensiven Training ist der Körper empfindlich für die Proteinaufnahme. Eine zeitnahe Aufnahme ist zu empfehlen», erklärte Aguayo.

Wer sich an all seine Tipps hält und regelmässig im Kieser Training vorbeischaut, kann positiv in die Zukunft blicken.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.