/// Rubrik: Sport | Topaktuell

Meisterschaftsbetrieb beim FCK

Fussball – Nach dem fussballerisch ruhigen Osterwochenende herrscht am kommenden Wochenende für die FCK-Mannschaften wieder Meisterschaftsbetrieb.

Punktetechnisch stünde der FCK auf dem 1. Platz. (Bild: zvg)

1. Mannschaft
Trotz zwei knappen Meisterschafts-Niederlagen hintereinander liegt der FC Kreuzlingen punktgleich mit dem FC Balzers an der Tabellenspitze. Klassiert ist die Mannschaft wegen der unrühmlich hohen Anzahl Strafpunkte aber auf dem zweiten Platz. Zu Gast ist am Samstag die Mannschaft aus Bazenheid, aktuell auf Platz vier liegend. Nach dem Trainerwechsel dürften die Toggenburger noch zusätzlich motiviert sein, um aus Kreuzlingen Punkte mitzunehmen. Man darf gespannt sein, wie es unserem Team gelingt, auf die kürzlichen Rückschläge zu reagieren. Möchte man weiterhin ein Wort um die Tabellenspitze mitreden, muss am Samstag unbedingt ein Sieg her.

Das Spiel findet wie gewohnt am Samstag, um 16.30 Uhr statt. Die Wetteraussichten sind für einmal etwas durchzogen. Trotzdem lohnt sich ein Besuch im Kreuzlinger Hafenareal. Geniessen Sie nebst hochklassigem Amateurfussball eine leckere Schrofen-Grillade mit einem knusprigen Mohn-Bürli und einem schmackhaften Schützengarten-Getränk.

Clubhaus-Betreiberin Trudi Mosimann, Grillmeister Stephan Z’graggen und ihr Team freuen sich auf Ihren Besuch!

2. Mannschaft
Unsere 3. Liga-Mannschaft trifft gleich anschliessend an die 1. Mannschaft um 19 Uhr auf die 2. Mannschaft des FC Gossau. Das Team von Srdan Gemaljevic und Paul Nay hat mit dem Sieg in Herisau Moral getankt und möchte am Samstag zu weiteren wichtigen Punkten kommen.

Junioren
Ebenfalls am Samstag, aber bereits um 10.00 h messen sich die D-Junioren von Davide Brocca und Zeki Topcu mit ihren Alterskameraden aus Amriswil. Um 13 Uhr bekommen es die C-Junioren von Petar Mitrovic und Daniel da Silva mit der Mannschaft aus Gossau zu tun. Das B-CocaCola-Team von Christian Klein und Stephan Z’graggen tritt am Sonntag um 12 Uhr auswärts beim SC Brühl an.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.