/// Rubrik: Leserbriefe | Topaktuell

Brigitta Engeli hat das nötige Rüstzeug

Leserbrief – Guido Leutenegger aus Kreuzlingen empfiehlt Brigitta Engeli für die Schulbehörde.

Lerserbrief (Bild: Archiv)

In der Sekundarschule werden für die Kinder sehr wichtige Weichen gestellt. Die Heranwachsenden stehen vor vielen wegweisenden Entscheidungen. In dieser Phase ist es besonders wichtig ihnen die nötige «Ausrüstung» für diese Weichenstellungen zur Verfügung zu stellen. Die Behörde hat eine grosse Verantwortung in diesem Prozess. Brigitta Engeli hat mit ihrem beruflichen Hintergrund, ihrem vielfältigen Engagement in unserer Stadt das notwendige Rüstzeug, um einen wichtigen Beitrag in der Schulbehörde zu leisten!

Share Button

One thought on “Brigitta Engeli hat das nötige Rüstzeug

  1. Bruno Neidhart

    Frau Engeli hat mindestens in fussballsportlicher Hinsicht für Stadtkinder die „falschen Weichen“ gestellt, in dem sie in grünaffin-ideologisiertem Übermut „Wegweisendes“ in Sachen eines ganzjährig benutzbaren Sportfeldes massgeblich verhindert hat. Freiluftsport für (Schul-) Jugendliche zu ermöglichen, ist eine gesellschaftliche Aufgabe in der Stadt.. Die involvierten Clubs übernehmen dazu die Verantwortung zum Wohl der in Kreuzlingen besonders breit strukturierten, multikulturellen Stadtjugend als ein Thema des echten, verantwortungsvollen Gemeinsinns ohne kommerzielle oder parteiliche Interessen.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.