/// Rubrik: Region | Topaktuell

Kulturradtouren 2019: «Der unbekannte Bodensee»

Bodensee/Konstanz – Unter dem Motto «Der unbekannte Bodensee» können Radfreunde und Kulturfans bei fachkundig geführten «Kulturradtouren» den kulturellen und schmackhaften Reichtum der Vierländerregion Bodensee auf einzigartige Weise mit dem Rad erkunden.

Bodensee-Erkundungstouren für Radfreunde und Kulturfans. (Bild: zvg)

Kenner der Region und ihrer Geschichte bringen Gross und Klein bei einer gemütlichen Radtour ab Konstanz, der größten Stadt am Bodensee, mit faszinierenden Anekdoten und allerlei Wissenswertem die Region näher. Wann die Kulturradtouren stattfinden und was genau auf den einzelnen, insgesamt 16 themenspezifischen Touren von April bis Oktober geboten wird, erfahren Sie auf den folgenden Seiten.

Tipp: Es gibt auch spontan organisierte Touren, die jeweils mittwochs für das darauffolgende Wochenende bekannt gegeben werden. Mehr Infos dazu auf kultur-raedle.de sowie der Facebook-Seite des Kultur-Rädle.

Eine Wildkräuterführung mit dem Fahrrad auf dem Bodanrück
Fahrradtour und Wildkräuterexkursion: Bei dieser spannenden Kulturradtour werden am Wegesrand mehrere Wildkräuter vorgestellt und deren Wirkung sowie Bedeutung kompetent erläutert. Ein gemeinsames, gemütliches Wildkräuterpicknick rundet die erlebnisreiche Entdeckertour ab. Einfach mal reinschmecken…

  • Termin: Samstag, 25. Mai – 10 Uhr bis 15 Uhr
  • Treffpunkt: Fahrradstation Kultur-Rädle, Bahnhofplatz 29, 78462 Konstanz
  • Strecken-Infos: circa 30 km, wenige Steigungen
  • Voraussetzungen: Mindestens sieben Teilnehmer, maximal 15 Teilnehmer
  • Tourenbegleitung: Werner Frank und Heilpraktikerin Isa Luschtinetz-Weber

Daten und Fakten:

  • Infos und verbindliche Anmeldung immer bis 18 Uhr am Vortag der jeweiligen Tour beim Kultur-Rädle Konstanz unter +49 7531 27310
  • Veranstalter: Kultur-Rädle / SehWege Konstanz
  • Partner: ADFC, Marketing & Tourismus Konstanz GmbH, B.E.S.T. Reisecenter
  • Reiseleiter: Dr. Patrick Brauns, Werner Frank, Henry Gerlach, Monika Küble, Ralf Seuffert und Werner Trapp
  • An- und Rückreise erfolgen individuell und sind nicht Teil der Veranstaltungen
  • Die Touren finden bei überwiegend trockenem Wetter statt und sind für normal geübte Radfahrer gut zu bewältigen
  • Teilnehmerbetrag pro Tour (wenn nicht anders genannt):
    ­ Gruppengrösse über 5 Teilnehmer: 15 Euro pro Person, ADFC-Mitglieder 10 Euro
    ­ Gruppengrösse unter 5 Teilnehmer: 20 Euro pro Person
    jeweils zuzüglich eventuell Kosten für Bahn, Bus, Schiff, Führungen, Eintrittsgelder
  • Die Teilnahme an den genannten Gemeinschaftsfahrten erfolgt auf eigene Verantwortung, eigenes Risiko und eigene Kosten (Unfall, Haftpflicht). Den Weisungen der TourenbegleiterInnen ist Folge zu leisten. Änderungen sind vorbehalten.

Weitere Infos zum Radfahren am Bodensee auf konstanz-tourismus.de/radfahren.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.