/// Rubrik: Sport | Topaktuell

Vier Goldmedaillen von Kata bis Kumite

Karate – Nur selten konnte das Karatecenter Reto Kern in so vielen verschiedenen Kategorien Medaillen erkämpfen wie an diesem zweiten SKL Turnier in Lausanne. Zudem waren am Sonntag von drei Startenden gleich alle im Finale mit dabei.

Die drei Finalisten umrahmt von den Coachs Reto und Dejan. (Bild: zvg)

Es zeigt sich wiedermal, dass eine gute Vorbereitung die Basis für einen starken Wettkampf ist. Mit viel Eifer wurde im Vorfeld trainiert um an diesem Wettkampf-Wochenende sein Bestes geben zu können.

Vom Jüngsten bis zum Ältesten Athleten wurden die Kämpfe in voller Konzentration und mit eisernem Willen durchgeführt und von den Teammitglieder gespannt und hoffnungsvoll mitverfolgt. So war die Freude über einen Podest Platz oder sogar einen Sieg bei allen riesig und zauberte so manchem ein Lachen ins Gesicht.

Mit einer super Leistung und einem guten Teamgeist erreichten die Wettkämpferinnen und Wettkämpfer insgesamt 15 Medaillen und kehrten am Sonntagabend müde aber glücklich nach Hause zurück

Goldmedaille
Melissa von Klass Kata 10 Jahre
Melissa von Klass Kumite U12 -28kg
Tamara Satzinger Kumite U14 -48kg (NET)
Niklas Barth Kumite U18 +76kg (K+S Klasse PMS)

Silbermedaille
Lea Huber Kata U16 (NET)
Adrian Pfaffeneder Kumite U16 -63kg
Ramon Scherb Kumite U18 -68kg
Matilda Bäni Kumite U18 +59kg (K+S Klasse PMS)

Bronzemedaille
Riley Frischknecht Kumite U12 -32kg
Jesse Zurlinden Kumite U12 -32kg
André Da Silva Kumite U14 -47kg
Seraina Zurlinden Kata 13 Jahre (NET)
Leana Häberli Kumite U16 -47kg (NET)
Keara Thomaidis Kumite U16 +54kg (NET)

5. Platz
Max Wetzstein Kata 10 Jahre
Benjamin Zurlinden Kumite U12 -38kg
Benjamin Zurlinden Kata 11 Jahre
Antonio Iona Kumite +38kg
Samira Iona Kumite +48kg
Anna Barth Kumite U16 +54kg (NET)
Lea Huber Kumite U16 -47kg (NET)

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.