/// Rubrik: Sport | Topaktuell

Wassersportclub Kreuzlingen – Sommer, Sonne, Wassersport

Wassersport – Endlich wird es wärmer und der See gewinnt an Temperatur. Der Wassersportclub Kreuzlingen (WSK) kann es kaum erwarten und ist bestens für die neue Saison vorbereitet. Am 21. Juli ist wieder ein WakeUp-Schnuppertag.

Das Boot ist so gut wie jeden Abend auf dem See unterwegs. (Bild: zvg)

Während der kalten Monate wurde das Wassersportboot von den Mitgliedern überholt und auf die kommende Saison vorbereitet. Kürzlich wurde es im Yachthafen Kreuzlingen zu Wasser gelassen. Nachdem jetzt auch die Einsatzpläne für die ehrenamtlichen Piloten definiert sind, steht das Boot ab sofort täglich für Wakeboard, Wasserski, Wakesakte, Wakesurf, Monoski oder auch Banane- und Ringfahrten zur Verfügung. Doch es geht nicht ausschliesslich um das Fahren. «Der Wassersportclub ist ein wild gemischter Haufen von unterschiedlichsten Charakteren, die eine Sache teilen: Wir alle lieben die Zeit am, im und auf dem See.» sagt Jonas Eberhardt, Pilot und Vorstandsmitglied des Wassersportclubs.

Durch das ehrenamtliche Engagement unsere Piloten, kann das Boot zu sehr günstigen Konditionen betrieben werden. «Unser Ziel ist es, Wassersport auf dem Bodensee jedem Interessenten zugänglich zu machen» sagt Eberhardt. Mit gut 60 Aktivmitgliedern sieht er für den Club noch Wachstumspotential. Am 21. Juli wird deshalb unter dem Namen «Wake-up» im Hafenareal des Yachthafens ein Kennenlernen- und Schnupperevent organisiert. Wer schon jetzt eine Session erleben möchte findet im Web alle wichtigen Informationen. «Wir freuen uns über junge und jung gebliebene, motivierte neue Gesichter» so Eberhardt. Das Boot ist fast jeden Abend auf dem See.

Mehr Infos unter: www.wsk-Bodensee.ch und https://www.facebook.com/Wassersportklub/

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.