/// Rubrik: Stadtleben | Topaktuell

Mit der App in die Sonderausstellung

Kreuzlingen – Das Seemuseum Kreuzlingen veranstaltet am Sonntag 23. Juni von 14 bis 17 Uhr einen Familiensonntag und stellt an diesem die digitale Schnitzeljagd zur Sonderausstellung «Transportweg Bodensee» in den Fokus.

Mit der App «Actionbound» gelangt man zu den Rätselfragen. (Bild: zvg)

Mit der App «Actionbound» wird man auf unterhaltsame Art und Weise zu den hölzernen Transportkisten geführt, welche seit dem 4. Mai im Seeburgpark stehen. Die kniffligen Fragen und Rätsel sind ab circa zehn Jahren lösbar. Mit Unterstützung von Eltern, Grosseltern oder älteren Geschwistern können auch kleinere Kinder die Aufgaben bewältigen.

Zur technischen Hilfestellung und für Fragen steht der Museumspädagoge und Autor des Rundgangs, Julian Fitze, zur Verfügung.

Die App «Actionbound» kann vorgängig auf dem eigenen Gerät installiert werden. Für den Start und Schluss des Rundgangs wird eine Internetverbindung benötigt, dafür steht ein Gäste-Wlan zur Verfügung.

Ebenfalls von 14 bis 17 Uhr öffnet das Café Seemuseum im Provisorium im «Wöschhüsli».

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.