/// Rubrik: Polizeimeldungen | Topaktuell

Brand in Hobbyraum

Kreuzlingen – Bei einem Brand in einer Liegenschaft in Kreuzlingen entstand am Dienstag Sachschaden, verletzt wurde niemand.

Es wurde niemand verletzt. (Symbolbild: kb)

Kurz nach 14 Uhr bemerkte ein Anwohner eine starke Rauchentwicklung aus einer Liegenschaft an der Kirchstrasse und alarmierte die Kantonale Notrufzentrale. Die Feuerwehr Kreuzlingen löschte das Feuer im Hobbyraum einer alten Scheune und entlüftete die Räumlichkeiten. Beim Brand wurde niemand verletzt, es entstand Sachschaden in noch unbekannter Höhe.

Zur Klärung der Brandursache wurde ein Elektrosachverständiger aufgeboten. Nach ersten Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau steht ein technischer Defekt im Vordergrund.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.