/// Rubrik: Leserbriefe | Topaktuell

Das OK vom «Grenzer» dankt

Kreuzlingen – Helene und René Senn und das Team vom «Grenzüberschreitenden Flohmarkt Kreuzlingen» möchten sich bei allen Beteiligten bedanken.

Lerserbrief (Bild: Archiv)

Der diesjährige «Grenzüberschreitende Flohmarkt Kreuzlingen» vom vergangenen Wochenende war überwältigend. Bei besten Wetterverhältnissen konnte der Anlass zum 15. Mal erfolgreich durchgeführt werden. Die gute Stimmung sowie das vielfältige Angebot und abwechslungsreiche Sortiment der 130 Aussteller lockten auch dieses Jahr mehrere 10’000 Besucher in die Kreuzlinger Flohmarktmeile.

Von Ausstellern und Besuchern durften wir viel Lob und Dank entgegennehmen.
Dass dieser Anlass ohne tatkräftige Unterstützung nicht bewältigt werden kann, versteht sich von selbst. So danken die Organisatoren allen Helferinnen und Helfer für Ihre zuverlässige Unterstützung. Das OK-Duo dankt in diesem Zusammenhang der Stadt Kreuzlingen, dem Werkhof, den Beamten von Polizei und Zoll, den Medienvertretern, dem nächtlichen Sicherheitsdienst mit den Hunden und der Guggenmusik «Rhytüfeli» Tägerwilen. Ebenso der Sponsorin vom Restaurant Traube am Zoll. Ein grosses Dankeschön gilt ebenfalls dem Verantwortlichen für das Sauberhalten der sanitären Anlagen. Auch den Anwohner im Veranstaltungsgelände wird bestens für Ihr Verständnis gedankt sowie für die Parkplätze die den Ausstellern zur Verfügung gestellt wurden.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.