/// Rubrik: Polizeimeldungen | Topaktuell

Nach Kollision weitergefahren

Tägerwilen – Nach einem Verkehrsunfall vom Samstag in Tägerwilen sucht die Kantonspolizei Thurgau Zeugen.

(Bild: archiv)

Ein 20-jähriger Autofahrer war gegen 15.50 Uhr auf der Kreuzlingerstrasse in Richtung Tägerwilen unterwegs. Wie er gegenüber der Kantonspolizei Thurgau sagte, kam ihm kurz vor der Verzweigung mit der Konstanzerstrasse ein Auto entgegen, das teilweise auf seiner Strassenseite fuhr.

Der 20-Jährige wich nach rechts aus, konnte aber eine Streifkollision nicht mehr verhindern. Die Lenkerin oder der Lenker des weissen Citroën fuhr ohne anzuhalten in Richtung Kreuzlingen weiter.

Zeugenaufruf
Wer Angaben zum Unfallhergang oder zum gesuchten Auto machen kann, soll sich bitte beim Kantonspolizeiposten Kreuzlingen unter der Nummer 058 345 20 00 melden.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.