/// Rubrik: Stadtleben | Topaktuell

Kreuzlingen, erzähl mal …

Kreuzlingen – Am Mittwoch, 14. August, geht es weiter mit spannenden Geschichten aus der Veranstaltungsreihe «Kreuzlingen entdecken». Bei einem Spaziergang mit der Studentin Emma-Emily Wolf erfahren die Besucherinnen und Besucher viel Interessantes über die faszinierende Vergangenheit unserer Stadt.

Panoramabild von Kreuzlingen um 1930. (Bild: zvg)

Auf einer 2,7 Kilometer langen Zeitreise werden an diversen Orten Geschichten über das damalige Leben um das Jahr 1930 zu hören sein. Die Geschichten sind begleitet von abenteuerlichen, beeindruckenden und amüsanten Erzählausschnitten diverser Kreuzlinger Lebensgeschichten. Eine unterhaltsame und abenteuerliche Schnitzeljagd zurück in die alte Zeit.

Treffpunkt ist um 18.30 Uhr vor dem Stadthaus, Hauptstrasse 62. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist kostenpflichtig, Kinder nehmen kostenlos daran teil.

Weitere Auskünfte zu dieser Führung erteilt Carmen Ramos
per Telefon: 071 677 62 01
per E-Mail: carmen.ramos@kreuzlingen.ch.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.