/// Rubrik: Leserbriefe | Topaktuell

Anders Stokholm nach Bern

Leserbrief – Der Stadtpräsident von Frauenfeld kann in Bern bei Themen wie der Agglomerations- und Regionalpolitik, der Verkehrspolitik, der Raumplanung und der Energiepolitik früh Einfluss nehmen in Bereichen, die eben in Bern entschieden werden und unsere Thurgauer Bevölkerung betreffen.

(Bild: archiv)

Anders Stokholm hat als Direktor des Amtes für AHV und IV des Kantons Thurgau und als Stadtpräsident von Eschenz und Frauenfeld langjährige Führungs- und Exekutiverfahrung. Er ist wortgewandt in Sprache und Schrift und kennt den Politikbetrieb. Er wird sich in Bern Gehör verschaffen. Wählen wir mit Anders Stokholm einen wirksamen Thurgauer Vertreter in den Nationalrat.

Beat Rüedi, Kreuzlingen

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.