/// Rubrik: Stadtleben | Topaktuell

100 Mahlzeiten gerettet

Kreuzlingen – Letzte Woche konnte im Restaurant Z. des Alterszentrums Kreuzlingen die hundertste Mahlzeit vor dem Wegwerfen bewahrt werden.

Mit «Too Good To Go» hat das Restaurant Z. 100 Mahlzeiten vor dem Wegwerfen gerettet. (Bild: zvg)

Bis dato haben schon über hundert Personen mit der leicht zu bedienenden App von Too Good To Go eine Mahlzeit reserviert und im Restaurant Z. mit dem eigenen Behälter abgeholt – zu massiv reduziertem Preis.

Bei der Einführung Ende Mai dieses Jahres war unklar, ob eine Nachfrage besteht, denn im Thurgau sind bis jetzt nur wenige Betriebe eine Kooperation mit dem Startup eingegangen. Nun steht jedoch fest, dass sich die Genossenschaft Alterszentrum Kreuzlingen weiterhin gegen Foodwaste einsetzt und die Kooperation mit Too Good To Go weiterführen wird.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.