/// Rubrik: Sport | Topaktuell

Danke Markus Meister

Faustball – Faustball Kreuzlingen Damen 1 stieg auf dem Feld und in der Halle von 2015 in der 1. Liga bis 2017 in die NLA auf. Zudem erreichten sie den 3. Platz an der Schweizermeisterschaft der NLA Frauen 2018 und zwei U18 weiblich Schweizermeistertitel.

Die Faustball-Damen des Satus Kreuzlingen. (Bild: zvg)

Dies sind alles Erfolge die Markus Meister als Trainer mit den Frauen vom SATUS Kreuzlingen erreicht hat. Nach der Feldsaison 2019 hat er sich entschieden das Traineramt in neue Hände zu geben, dies wird in Zukunft von einem Trainerduo übernommen. Markus hat den Grossteil des Teams schon im Kindesalter trainiert und diese Frauenmannschaft zu dem gemacht was sie heute ist. Am letzten Samstag haben die Frauen Ihren langjährigen Trainer gebürtig verabschiedet. Er wird natürlich weiterhin im Verein aktiv sein und die Frauen unterstützen.

Danke tuusig für alles, das du mit üs erlebt, erreicht und erarbeitet hesch!!

Seine Aufgaben werden neu vom Trainerduo Andreas Sprenger und Fabio Tenini aufgeteilt und übernommen.

Die Kreuzlinger Frauenmannschaft freut sich auf ein neues Kapitel!

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.