Archiv für den Monat: Oktober 2019

Modefotografie ist Kunst

Kreuzlingen – Modefotografie hat sich in den letzten hundert Jahren zunehmend von dokumentarischer Produkt- oder Werbefotografie hin zu einer Kunstform entwickelt. Zu diesem Schluss kommt Kantonsschülerin Ellie Hutterli in ihrer über 100 Seiten starken Maturaarbeit.

Ellie Hutterli hat 100 Jahre Modefotografie unter die Lupe genommen. (Bild: sb)

«Ich bin sehr an Mode und Kunst interessiert und habe selbst auch schon gemodelt. Ausserdem hat meine Mutter Modedesign studiert und viele Freunde haben in diesem Bereich Weiterbildungen gemacht», beschreibt Ellie Hutterli ihre Gründe, sich mit der …
* Weiterlesen…

Interessierte für Generationen-Projekt-Chor gesucht

Kreuzlingen – Gerade wenn die Tage wieder dunkler werden, ist Singen ein wohltuender Ausgleich. Die Evangelische Kirchgemeinde Kreuzlingen stellt für den Klima-Gottesdienst am 1. Advent einen Projektchor zusammen, bei dem alle Altersstufen und Konfessionen willkommen sind.

Dieses Projekt mit überschaubarem Probeaufwand ist perfekt für Personen, die ansonsten keine Zeit dafür finden. (Bild: zvg)

Die letzten Wahlen bestätigten, dass dieses Thema von allen Generationen als wichtig empfunden wird und so soll auch der Chor für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Junggebliebene bis 100 Jahre die Möglichkeit bieten …
* Weiterlesen…

Grosses Eisfest in Kreuzlingen

Eishockey – Am Sonntag, 3. November, findet wieder das grosse Eisfest mit Spiel und Spass schon für die Kleinsten mit Eishockey-Topprofis, Curling und vielem mehr in der Bodensee-Arena statt. Organisiert wird der Anlass vom Eishockey-Club Kreuzlingen-Konstanz (EHCKK) im Rahmen des Swiss Ice Hockey Day.

Die Kleinen brauchen keine Vorkenntnisse. (Bild: zvg)

Diverse Schweizer Eishockey Top-Stars werden mit dabei sein – zum Beispiel Dominik Diem von den ZSC Lions oder auch die Ausländer vom HC Thurgau, Connor und Kellen Jones. Ebenso werden Simon Seiler von HC Thurgau und Konstantin Schmidt vom HC La Chaux-de-Fonds …
* Weiterlesen…

Unverwechselbare Kunst

Kreuzlingen – Seit 25 Jahren nutzen Kundry und Hans Niederhauser ein Geschoss in der ehemaligen Molkerei an der Hafenstrasse 4 als Ausstellungsort. Dort zeigt das Künstlerehepaar Jahr um Jahr neue Bilder. Beide nehmen sich Zeit für ihre Gäste und erzählen zu den unverwechselbaren Bildern Anekdoten aus ihrem bewegten Leben. Der Besuch in der Galerie «Bilder-Räume» ist ein erbauliches Erlebnis.

Kundry und Hans Niederhauser verwirklichen sich in ihren Bildern.  (Bild: sb)

Am vergangenen Sonntag feierten Kundry und Hans Niederhauser das Jubiläum ihrer besonderen Galerie mit rund 100 Gästen. Auch Stadträtin Dorena Raggenbass war gekommen, um den Künstlern zu gratulieren.

Die Eröffnungsrede von Dr. Hansjörg Lang aus Mammern war sehr emotional. …
* Weiterlesen…

Dark Nights – Horror vom Feinsten

Tägerwilen – Auch in diesem Jahr findet der wohl angsteinflössendste Live-Event in Tägerwilen statt. Seit drei Wochen lehrt das Team des Vereins «After Dark Entertainment» seinen Gästen das fürchten. Am kommenden Samstag findet der letzte Event für dieses Jahr statt. «CAVE» lautet das diesjährige Thema. Unerschrockene Gäste erleben den Horror hautnah in der «Scarezone», in welcher es von schaurigen Kreaturen nur so wimmelt.

Die Troglodyten-Truppe lehrt die Besucher das Fürchten. (Bild: zvg)

Die Story von den Dark Nights «CAVE»: Eine zwielichtige Firma hat vor Jahren eine Mine gekauft, um darin vermutete Kobaltvorkommen gewinnbringend abzubauen. Dass eine behördliche Bewilligung zum Abbau in der Mine nicht erteilt wurde, hinderte die gierigen Firmeninhaber nicht daran …
* Weiterlesen…

Kaiserliche Schlossweihnacht am Bodensee

Salenstein – Hoch über dem winterlichen Untersee erstrahlt das Arenenberger Napoleonschloss in der Adventszeit in feierlichem Glanz. Die Gemächer, die einst Familie Bonaparte bewohnten, sind nach altem Brauch festlich geschmückt. Eine handgefertigte, riesige Hauskrippe ist mit südfranzösischen Heiligenfiguren bestückt. Für Kinder stehen Kostümführungen auf dem Adventsprogramm, im historischen Weinkeller können erstmals Arenenberger Weine degustiert werden und ein Weihnachtsbaum im Esszimmer lädt dazu ein, beim Schmücken zu helfen. Die kaiserliche Schlossweihnacht dauert vom 29. November bis 22. Dezember.

Das Anwesen verwandelt sich in ein weihnachtliches Märchen mit französischen Dekorationen. (Bild: Helmuth Scham)

An den Adventssonntagen tauchen die Besucher bei den «Advent im Schloss»-Führungen in die Geschichte französischer Weihnachtsbräuche ein und machen auch Halt an der eigens für das Museum gebauten Krippe nach südfranzösischem Vorbild. Sie ist rund …
* Weiterlesen…

Pflicht erfüllt gegen GC Amicitia Zürich

Handball – Glanzlos, aber auch völlig ungefährdet bezwingen die SPL1-Frauen des HSC Kreuzlingen das Schlusslicht aus Zürich. Bei Halbzeit liegt der HSC auf Platz 5.

Die HSC Damen konnten mühelos einen Sieg heimfahren. (Bild: Mario Gaccioli)

Nicht ganz unerwartet haben sich die vier meistgenannten Finalrunden-Anwärter bereits in der Vorrunde vom Rest absetzen können. Titelverteidiger Brühl St. Gallen führt die Rangliste vor dem punktgleichen Zug (je zwölf) an, gefolgt von Thun und den Spono Eagles …
* Weiterlesen…

Es spukt im Seemuseum

Kreuzlingen – Am Mittwoch, 13. November, 16 Uhr, will der Pädagoge Julian Fitze mit Hilfe von mutigen und neugierigen Kindern im Alter von sechs bis zehn Jahren das Rätsel im Seemuseum lösen. Dies ist die letzte Führung in diesem Jahr der städtischen Veranstaltungsreihe «Kreuzlingen entdecken».

Interessierte Kinder können noch einmal dieses Jahr an einer Rätsel-Führung teilnehmen. (Bild: zvg)

Im Seemuseum geschehen seltsame Dinge. Spaziergängerinnen und Spaziergänger berichten von Blitzen in den Räumen des Museums. Besucherinnen haben mehrmals eine altertümlich gekleidete, verwirrte Person durch die Ausstellung wandern sehen, die sich am liebsten in die ausgestellten …
* Weiterlesen…

Reglement tritt in Kraft

Kreuzlingen – Das «Reglement Erneuerungsfonds Netze der Technischen Betriebe Kreuzlingen» wird per 1. November in Kraft gesetzt.

Die Referendumsfrist ist ungenutzt abgelaufen. (Bild: Jorma Bork/pixelio.de)

Am 4. Juli bewilligte der Gemeinderat das «Reglement Erneuerungsfonds Netze der Technischen Betriebe Kreuzlingen». Damit reagieren die TBK auf die veränderte Rechnungslegung von HRM1 zu HRM2, die keine Verzinsung des in den Netzen gebundenen Kapitals auf dem Weg der Bildung von …
* Weiterlesen…

Halloween sorgt für Gesprächsstoff

Leserbrief – Stephanie Struyven aus Kreuzlingen fände es eine tolle Idee, wenn Menschen, die Halloween positiv gegenüber stehen, das Haus oder zumindest die Tür dementsprechend schmücken. Somit haben es umherziehende Kinder leichter und stossen nicht auf zu viel Missverständnis.

{Bild: S. Hofschlaeger / pixelio.de)

Halloween steht wieder vor der Tür und seltener sind die Geister so gespalten, ob es eine gute neue Tradition ist oder nicht. Nichtsdestotrotz werden es jedes Jahr mehr Kinder, die um die Häuser ziehen und nach Süssigkeiten fragen.

Vielleicht wäre es eine Idee, dass die …
* Weiterlesen…