/// Rubrik: Leserbriefe | Topaktuell

Die Regeln gelten für alle, sagt die Stadt

Leserbrief – Ruedi Anderegg aus Kreuzlingen fragt sich, ob Bestimmungen für gewisse Leute nicht gelten.

(Bild: archiv)

Die Bestimmungen gelten für alle genau gleich, diese Aussage machte Stadtrat Ernst Zülle im Zusammenhang mit der Kontroverse um das Bewilligungsverfahren für den «Natur Konkret» Laden an der Piazza Cisternino.
Ausnahmen mache die Stadt nur in begründeten Härtefällen.

Nun muss man wohl zur Kenntnis nehmen, dass die Stadt das Projekt für ein neues Stadthaus als Härtefall betrachtet, sonst hätte sie sich ja an die Bestimmungen im eigenen Baureglement halten müssen. Nur fehlt hier eine plausible Begründung!

Gelten die Bestimmungen nun für alle genau gleich, auch für die Stadt?

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.